High School Life

Das Projekt

Unser Ziel war es, ein Schulumfeld zu erschaffen, das die markantesten schulischen Aktivitäten beinhaltet und den Spielern ermöglicht, in die entsprechenden Rollen zu schlüpfen. Neben der großen Highschool mit Turnhalle und vielen individuell gestalteten Klassenzimmern gibt es eine Außensportanlage, eine Mensa und einen Spielplatz. Zudem kann man die umliegende Nachbarschaft erkunden, die weitere Attraktionen bietet.

Es gibt passende Fahrzeuge sowie speziell zum Thema gepixelte Spieler-Skins. Die Einrichtungsgegenstände bieten vielfältige Möglichkeiten für alle Gebäudetypen. Es gibt leicht verständliche Tools zum Rotieren, Duplizieren, Färben und Entfernen. Alle Möbelstücke und Fahrzeuge gibt es in fünf verschiedenen Farbvarianten, wodurch mehr Abwechslung entsteht. Neu gefertigte Block-Texturen vervollständigen den Gesamteindruck.

Der Entstehungsprozess

Um das Thema akkurat zu erfassen, haben wir zur Inspiration ein Moodboard erstellt. Dieses umfasste mehrere amerikanische Familienhäuser und Highschools sowie deren Grundrisse. So konnten wir eine möglichst realistische Raumplanung für das Schulgebäude erreichen. Wir haben viele kleine Teilstücke unserer Highschool entworfen, die wir dann wie ein Puzzle zusammengefügt haben.

Danach haben wir begonnen, einen Grundriss der Map zu erstellen. Es war uns wichtig, dass die Highschool im Mittelpunkt steht. Bei der Platzierung der verschiedenen Elemente haben wir vor allem auf Ihre Wirkung auf das spätere Spielerlebnis geachtet. So ist eine Map entstanden, die die Darstellung typischer Merkmale einer Highschool mit dem fröhlichen Zusammenleben außerhalb der Schule verbindet.

Die 3D-Models

Neben dem Bau der Gebäude, Straßen und anderer Gebiete haben wir uns mit der Erstellung von passenden 3D-Modellen befasst. Nur so war es uns möglich, die Schulräume so liebevoll und detailliert zu gestalten.

Die Spieler können mit den Modellen teilweise interagieren. Sie können beispielsweise die Tafel öffnen und schließen oder das Bild der Weltkarte verändern. Einige Beispiele sind im folgenden Bilderkarussell zu sehen:

Die Skins

Damit man sich optisch wie Schüler, Lehrerin, Schulleiterin oder Busfahrer fühlen kann, wurden 14 individuelle Skins angefertigt. So sind die Spieler für jede Aktivität, die das Highschool-Leben zu bieten hat, bereit!

Die Map kann man jetzt im Minecraft Marketplace erhalten!